Arnd Helling

Home

 

Ich begleite Menschen in ihren mentalen Prozessen bei den Themen Sport und Business. Sie performen effizienter, weil Performance im Gehirn beginnt. Hier bin ich ihr Sparringspartner und Wegbegleiter.

 

Sport: 

  • Willst du deine optimale Leistung aufm Punkt bringen?

 

 

  • Ihr als Team wollt siegen und top performen?




  • Sie als Einzelsportler wollen Ihren inneren Stress fallen lassen?

  

 Business: 

  • Was Sie von Sportlern fürn Job lernen können?

 

 

  • Wie sie wieder mehr Selbstvertrauen bekommen können? 

 

 

  • Was Mentale Performance mit Erfolg in ihrem Beruf zu tun hat? - Viel!

 

 

Referenzen: 

"Ich wollte mich bei dir nochmal bedanken für deine Unterstützung vor dem 5 Ländervergleichskampf von 2016 bis heute. Durch dein mentales Training mit uns konnte ich meine Angst vor Stürzen, Abschwüngen und Abspringen von dem Pferd besser unter Kontrolle bringen und mich so immer mehr steigern, auch in stressigen Situationen (z.B. Turnier). Danke Arnd!"

Kerstin 

 

"Ich war sehr entspannt und überhaupt nicht gestresst vor dem Start, weil wir uns auf unser bestes Spannungsniveau vor dem Start 'gelebt' haben. :)! Durch unser Ritual und unserer besseren Konzentration konnte ich mehr Leistung bringen und das haben wir ganz viel dir zu verdanken. :-)!"

Vicky

(Voltigier Team Östrich - Winkel, 4. Platz beim 5. Ländervergleichskampf der M-Gruppen)

 

 

"Du hast mit viel Einfühlungsvermögen uns geholfen unsere Leistung am Turnier gezielt abzurufen. Wir konnten durch die Übungen besser als Team funktionieren und haben gelernt, vieles bewusster wahrzunehmen (z.B. unsere Atmung etc.). So konnten wir auf der DeutschenJuniorenMeisterschaft unsere Kür selbstbewusst und sicher präsentieren. Vielen Dank für deine Hilfe!). 

Voltigier Team Bad Ems

(Teilnehmer bei der Deutschen Juniorenmeisterschaft 2017)

 

 

"Durch das mentale Training von Arnd konnten unterbewusste Hindernisse und Ängste aufgedeckt werden. Ich habe angefangen an diesen Punkten zu arbeiten und habe schon Fortschritte erzielt. 

Nancy Engemann

(Deutsche Meisterschaftsteilnehmerin Senioren 2017 im Voltigieren)

 

 

"Die Gespräche im Rahmen des Mentaltrainings mit Arnd haben mich vor - sowie während den Wettkämpfen gut unterstützt und mich für meine kommenden Aufgaben innerhalb des Sports vorbereitet. Dank Arnd habe ich einen Leitfaden, um mit meinen mentalen Schwächen besser umgehen zu können."

Hannah Steverding

(Voltigieren 2017: Junioren Weltmeisterschaft 7. Platz, Junioren Deutsche Meisterschaft 3. Platz, Junioren Deutsche Meisterschaft mit der Gruppe Mainz - Ebersheim 5. Platz, Senioren Pfalzmeisterschaft im Doppel mit Lara Thiel 1. Platz/// Voltigieren 2016: Junioren Vize-Europameisterin, Junioren Deutsche Meister mit der Gruppe Mainz - Ebersheim und Vize-Europameister mit der Gruppe Mainz - Ebersheim)

 

 

"Danke und natürlich auch dir ein riesiges Dankeschön :) bester Mental-Coach der Welt."

Mara Marshall

Facebook Post (3. beste Kür im Finalumlauf mit Jasmin Glahn, auf der Deutschen Meisterschaft im Voltigieren, Gesamtwertung Platz 6.)

 

 

Anfrage / Buchen unter:

 

Sie können mich bei einem kostenfreien Vorgespräch kennenlernen, Anliegen, Seminar- Vortragsthemen besprechen. Hier haben wir Zeit gemeinsam zu erfahren, ob oder wie wir zusammen arbeiten können. 

 

Herzlichst,

Ihr

 

Arnd Helling :-)

Mentale Performance

Mentaltrainer - Coach und Lehrtrainer (DVNLP)

Training Coaching Beratung

 

 

Themenfokus: Sport

 

 

Du willst deine optimale Leistung aufm Punkt bringen und du weißt nicht was dich hindert?

 

  • Mögliche Anliegen: Versagensangst nutzen, Umgang mit Leistungsdruck, Seinen Selbstkritiker bearbeiten, Bewegungsvorstellungen mit allen Sinnen, Mentale Überwindung von Verletzungen, Konzentration auf das Wesentliche im Moment der Belastung, Leistungslimiterweiterung, Ziele sich vorstellen -Ziele erreichen, Kooperation im Team, Kommunikation im Team, Konfliktkultur, Gruppenzwang, Mobbing, Teammeetings als Kreativpool nutzen, Absprachen einhalten, effizientes Performen, Fähigkeitsorientierter Einsatz der Teammitglieder ......

 

Hier arbeitest du mit mir an deinen Blockaden, Handbremsen oder Ängsten, Gedanken, die dich dabei hindern deine Top Performance zu erbringen. 

 

Hier kann ich mit dir mental und körperlich arbeiten, wie es gerade in deinen Entwicklungsprozess am günstigsten passt. 

 

Hier kannst du an deinen Fokus für während deines Spiels, -mit deiner Meisterschaft, -deines Wettkampfes arbeiten. 

 

Ich arbeite mit dem Team auf der mentalen Ebene über innere Bilder, inneren Filmveränderungen, Gedankenveränderungen, Musterveränderungen. 

 

Ich stelle Teamaufgaben, die das Team als Ganzes lösen muss. Danach legen Reflexionen Rollenverteilungen im Team offen, damit diese anschließend verändert werden können. Denn was du erklären kannst, kannst du auch verändern. 

 

Hinderliche Gedankenmuster kannst du / das Team durch meine Fragen aufdecken, ich kann sie dir wiederspiegeln und du kannst sie umformulieren. Dadurch ändert sich entschieden die neuronale Wirkung der Sätze in deinem Körper.  

 

 

 

 

 

Themenfokus: Business

 

 

 Sie wollen stressfrei arbeiten, Sie finden jedoch nicht Ihren eigenen Weg?

 

  • Mögliche Anliegen: Umgang mit seinen Blockaden, Zentrierung im Berufsalltag, Führen und Geführt werden, Verlustangst, Sprachcodes in der Firma wahrnehmen und verändern, Erkennen der Systemkultur, Sich selbst als Mitarbeiter treu bleiben, Stressbewältigung, Rollen wahrnehmen und nutzen können. ...

 

Hier arbeiten Sie an ihrer Rolle als Mitarbeiter im Unternehmen, an Außen- und Innenwahrnehmung. 

 

Hier arbeiten Sie an ihren Werten als Mitarbeiter, als Privatperson und als Mensch damit Ihre Außenwirkung klarer wird. Während des Jobs werde ich Sie begleiten, um Kommunikationsstrukturen von Ihnen und Ihrem Unternehmen Ihnen wiederzuspiegeln. So agieren Sie mehr, anstatt zu reagieren. 

 

Hier arbeiten Sie an ihren Gedankenmustern, an Ihren Baustellen, an Ihren Glaubenssätzen, damit Sie befreiter und leichter dem Berufsalltag auf Ihren Schultern satteln können. 

 

Um performen zu können, auf hohem Leistungsniveau, können Sie viel von Sportlern lernen und von sich selbst.

 

Hier können Sie sich große Ziele vornehmen, fokussieren und Schritt für Schritt auf Sie abgestimmte Zwischenziele erreichen. 

 

 

 

 

 

Mission / Vision

 

Was

Ich arbeite mit Ihnen als Sparringpartner in den Themenbereichen: Sport und Business.  

Warum

Mir ist Wirksamkeit, Unterstützung, Austausch, ehrliche Rückmeldung, Wachstum, Herausforderung, Sinn und Beitrag leisten dabei wichtig. 

Wie

Aufgrund meiner Fragen und ihren Antworten gebe ich ihnen Impulse  aus dem NLP, der gewaltfreien Kommunikation, der Erlebnispädagogik, der Systemik, der Hypnose, Sportpsychologie, dem mentalen Training, meinen Ausbildungen sowie aus meinen Sport- und Lebenserfahrungen.

Wozu 

Im Ganzen kann es um ein mehr an Handlungsfähigkeit und - fertigkeit gehen! 

Das alles können Sie zum inneren Sortieren nutzen, damit Sie einen Schritt weiter in Richtung Klarheit, Sicherheit etc. kommen können.  

Meine Mission

Mir ist ein Anliegen Sportler / Teams / Firmen / Menschen in Ihren Veränderungsprozessen zu begleiten.  

Meine Vision

Einen Beitrag zu leisten, dass das Leben ein mehr an Freude im Tun und Sein ist. 

 

Wenn Sie sich eine Zusammenarbeit mit mir vorstellen können, dann melden Sie sich bei mir.

 

Freu mich von Ihnen zu hören... :-)

 

 

Ausbildung

Lehrtrainer, DVNLP 

 

Trainer, DVNLP (mit Tom Andreas / Sascha Neumann / Laura Bexter)

 

Assistenztrainer im Mastertraining (bei Tom Andreas)

 

Asstistenztrainer im Practitionertraining (bei Tom Andreas)

 

Master Coach, DVNLP (Zertifiziert von DVNLP)

 

Coach, DVNLP (Ausbildung bei Tom Andreas)

 

Practitioner / Master, DVNLP (Ausbildung bei Tom Andreas)


Trainer in gewaltfreier Kommunikation i. A. (Ausbildung bei Herbert Warmbier, Ute Faber)

 

Universität und Sporthochschule Köln - Lehramt und Sport auf Sek. I

 

RWTH Aachen (3 Semester) - Metallurgie- und Werkstofftechnik

 

Zusatzqualifikationen:

  • Mentales Coaching mit den Themen: Wettkampfvor- und nachbereitung, Umgang mit Misserfolg, Zielsetzung für die Saison, Embodiment, Gesprächsführung, Kommunikation im Prozess, Konzentration ... (Sporthochschule Köln)   
  • Mentales Training am Beispiel einer Volleyballschmetterschlagbewegung und deren Korrekturen mit Prof. Dr. Thomas Schack (Sporthochschule Köln)
  • Kreatives Gestalten von Flipcharts mit Sascha Neumann
  • Hypnotische Kommunikation mit Henning Alberts
  • Lösungsfokussiertes Coaching nach Steve de Shazer mit Tom Andreas
  • Systemische (Figuren-)Strukturaufstellungen mit Bernd Isert (System Dialog)
  • X- Change - Fortbildung mit Bernd Isert, Dr. Gunther Schmidt, Insa Sparrer, Prof. Matthias Varga v. Kibed, Dr. Stephen Gilligan
  • Familienaufstellungen nach Bert Hellinger mit Heinrich Breuer in Le Pouget
  • 5 jährige Gruppensupervision mit Heinrich Breuer
  • Zertifikat Erlebnispädagogik / Hochseilgartentrainer
  • Zeritifikat Konfliktlösung und Mediation I + II
  • Zeritifikat Spiel- Musik- und Tanz - Bewegungstheater
  • Body-Mind-Centeringfortbildung: Bewegung aus den inneren Organen-, den Muskeln und Skelettsystem, der Lymphe, der Senovia sowie aus dem adrenalinen - und venösen Blut, innere Flüssigkeiten
  • 6- wöchige Ausbildung (FH Köln für zeitgenössischen Tanz)
  • Ausbildung und Training in unterschiedlichen Kampfkünsten (Judo, Pencak Silat, Wing Thun, Chi Gong, Thai Chi, Meditation)
  • Teilnahme Weltmeisterschaft (6. Platz) und Europameisterschaft (4. Platz) im Pencak Silat (Indonesische Kampfkunst)
  • Sprach-, Stimm- und Gesangtraining mit Laura Bexter
  • Rhetorik in Beruf und Alltag
  • 6 monatige Arbeit bei Ford in der Personalberatung
  • Initiation zum Krieger nach indianischen Riten durch ManKind Projekt in England

Zertifizierungen DVNLP

Berufserfahrung

Beratung Coaching Training

  • mit Sportlern
  • mit Teams
  • mit Führungskräften
  • mit Tänzern
  • mit Pädagogen
  • mit Privatpersonen
  • ...

 

Team- und Mentaltraining mit Voltigierteams

  • Junioren- und Seniorenkaderlehrgang zur Vorbereitung auf die Deutsche- und auf die Europäische Meisterschaft
  • Teambuilding zum Aufbau des Teams "Rheinland - Pfalz" für die Deutsche Meisterschaft: Entwicklung eines Wappens, eines "Schlachtrufes" und einer gemeinsamen Bewegung
  • Vorbereitung auf die Saison
  • Zielentwicklung und Umgang mit Stolpersteinen auf dem Weg zum Ziel
  • Mentales Aufwärmtraining für den Wettkampf
  • Umgang mit einem Scheitern im Wettkampf
  • Routinen im Training und Wettkampf zur Stabilisierung entwickeln
  • Sinnvolle Trainingsplanung und -durchführung
  • Umgang mit dem Führungsstil des Trainers
  • Verlässlichkeit und regelmäßige Teilnahme an Trainingseinheiten
  • Verteilung von Aufgaben und deren Verantwortung im Team
  • Überwindung von "Angst"
  • Lenkung seiner Aufmerksamkeit
  • Abrufen seines Könnens, seiner Leistung
  • Schulung des Ausdrucks

  

Gewaltfreie Kommunikation, Forum Demokratie Düsseldorf

  • Einführung der Gewaltfreien Kommunikation
  • Praxisbeispiele für eine sinnvolle Anwendung der Gewaltfreien Kommunikation
  • Gewaltfreie Kommunikation als Haltung verstehen
  • Die "vier Schritte" der Gewalftreien Kommunikation

 

Lehrer für die Schule und Sport

  • Mentor für die Ausbildung von Förderschul-Lehrkräften 
  • 2 x 1-wöchiges Teamtraining "Wer wagt gewinnt! Spaß am Team!"
  • Fitness- und Sportprogramm für die ganze Schule
  • Leitung von Lauf-AGs und Vorbereitung zum Marathon
  • Leitung und Durchführung von Teamtrainings innerhalb der Projekte „Erlebnisteam“, „Wir werden zu Teamplayer“, „Klassen stark machen“
  • Coaching von Schülerinnen und Schülern im Sport und in den Teamprojekten
  • Leitung und Koordination des Oberstufenteams
  • Mitglied des Gremiums "Schulentwicklung"

 

Trainer für Erlebnispädagogik und Hochseilgarten

  • Leitung von erlebnispädagogischen Programmen für Schulklassen, Auszubildende, Führungskräfte und Lehrer bei naturbewegt e.V. und catweasel e.V.
  • Prozessbegleitung und Coaching der Teilnehmer innerhalb der Kooperations-Programme
  • Themen: Team- und Persönlichkeitsentwicklung 

 

Personalberatung und –begleitung, Ford

  • Erstellung von Trainingsunterlagen für Teamcoaches
  • Durchführung von Diversity-Trainings für Meister und Trainings für Auszubildende
  • Co-Leitung beim Führungskräftetraining mit dem Thema Führungsstile und ihre Umsetzung in den Berufsalltag
  • Begleitung von Führungsprozessen im Mittleren - Oberen Management

 

Produkt- und Prozessmarketing

  • Begleitung und Durchführung von Großevents von Deutsche Post, O2, Camel, Siemens
  • Führung und Begleitung von Teams auf diesen Events

 

Verheiratet - Vater von einer Tochter

 

Jahrgang 1973

 

 

Sport- / Bewegungserfahrungen

Martial Arts (insgesamt 20 Jahre):
  • Thai Chi 
  • Chi Gong
  • Kung Fu - Wing Tzun  / Escrima
  • Pencak Silat (Indonesische Kampfkunst, Teilnahme an EM- 4. Platz und WM- 6.Platz)
  • Judo
  • Zen-/ Meditation
Sonstige:
  • Functional Training / Freeletics / Crossfit
  • Verletzungsbedingte Bewegungspausen nutzen, um wieder fit zu werden. 
  • LesMills Gruppenfitness (Bodypump, BodyCombat, BodyAttack, CXWorks, RPM- 4 Jahre)
  • Vinyasa Yoga (3 Jahre)
  • Klettern (15 Jahre)
  • Lauf- und Koordinationstraining (25 Jahre)
  • Tanzen (Tanztheater, Ausdruckstanz, Ballett, Modern, Contact, Body-Mind-Centering, Tango- 8 Jahre)
  • Tanzprojekt: Carmina Burana (Training 5 St. pro Tag einen Monat lang, 2 X einstündiger Open- Air Auftritt im Zwinger in Dresden mit Symphonieorchester und 4 Tenören / 1 Sopranistin vor 5000 Zuschauern)
  • Tanzcompanygründung und - mitleitung: Aufführung auf unterschiedlichen Bühnen in Köln
  • Fitnesstraining (10 Jahre)
  • Fußball (10 Jahre)

Referenzen

 

 Mentales Training:

"Du hast mit viel Einfühlungsvermögen uns geholfen unsere Leistung am Turnier gezielt abzurufen. Wir konnten durch die Übungen besser als Team funktionieren und haben gelernt, vieles bewusster wahrzunehmen (z.B. unsere Atmung etc.). So konnten wir auf der DeutschenJuniorenMeisterschaft unsere Kür selbstbewusst und sicher präsentieren. Vielen Dank für deine Hilfe:)."

Team Bad Ems 

(Teilnehmer bei der DeutschenJuniorenMeisterschaft 2017 im Voltigieren)

---------------------------------------------------------------------------------------------

"Durch das mentale Training von Arnd konnten unterbewusste Hindernisse und Ängste aufgedeckt werden. Ich habe angefangen an diesen Punkten zu arbeiten und habe schon Fortschritte erzielt."

Nancy Engemann 

(Deutsche Meisterschaftsteilnehmerin Senioren 2017 im Voltigieren)

---------------------------------------------------------------------------------------------

"Ich wollte dir nochmal ein Feedback zur deutschen Meisterschaft geben: Schlussendlich sind wir achter geworden, können aber mit dem was diese Saison alles passiert ist, zufrieden sein - da wir 3 ordentliche Durchgänge hatten. Mir/uns haben die Tipps bezüglich des Druckes sehr geholfen und ich habe mitbekommen, dass der ein oder andere von uns auch an seine Sätze gedacht hat. Die Stimmung im Team war gut! Und wir haben wie geplant vor dem Start und im Kreis uns gesammelt, ein Kreuz gemalt und jeder hat an Bern gedacht und das mit einem "Bern" - Schrei dann beendet. Danke nochmal für die Tipps :) und liebe Grüße." 

Verena

(Voltigier - S - Team Ingelheim, DM 2016)

--------------------------------------------------------------------------------------------- 

1. Treffen: Nach einer Kennern- und Zielsetzungsrunde unternahmen wir unterschiedliche Übungen zur Konzentration, Atmung sowie mentalen Festigung und lernten uns gegenseitig selbst besser kennen. Die Wahrnehmung und Empfindungen während der Übungen besprachen wir auf sehr intensiver und persönlicher Ebene. Das Vertrauen wuchs schnell. Besonders bei uns haften geblieben sind die erarbeiteten Rituale, die wir zwar eigentlich hatten, nun aber intensiver und bewusster zu nutzen wussten.

2. Treffen: Kurz vor dem Saisonhöhepunkt, den Deutschen Meisterschaften, hatten wir ein zweites Mal die Chance mit Arnd zu arbeiten. Dieses Mal arbeiteten wir spezifisch auf den Event hin, überlegten was unsere Probleme sein würden. Durch das Preisgeben unserer Sorgen und Ängste förderten wir den sowieso schon super guten Teamzusammenhalt. Mit seinen tollen zeichnerischen Fähigkeiten gestaltete uns Arnd noch ein gruppenspezifisches Bild, eine Art " Kopfkino", welches wir doch tatsächlich auf unseren Handys bis vor dem Start bei uns hatten. Auch wenn uns das Eine oder Andere Übung zunächst seltsam oder gar unnütz vorkam, wurde doch Manches, oft sogar ohne Absprache untereinander, angewendet. So kam es zum Beispiel, dass alle Teammitglieder im Zirkel plötzlich den gleichen Atemrhythmus hatten. Arnds Betreuung geht über die eigentlichen Trainingseinheiten hinaus. Er unterstützte uns zusätzlich mit Gesprächen und schrieb uns über Whats App.

Britta

(Voltigier - S - Team VFZ Mainz Ebersheim, DM 2016)

---------------------------------------------------------------------------------------------  

---------------------------------------------------------------------------------------------

Coaching:

Arnd Helling hat mir Wege gezeigt, wie ich als Eishockeyspieler mein Potenzial besser und effizienter abrufen kann. Durch gezielte Übungen konnte ich meine mentale Leistung deutlich steigern, mehr Zuversicht und Selbstvertrauen gewinnen. Danke dir Arnd!

I. Ulyanov

(Eishockeyspieler)

--------------------------------------------------------------------------------------------- 

Arnd Helling hat mich ein halbes Jahr in meiner Prüfungsvorbereitung begleitet. In dieser Zeit hat er in meinem Unterricht zugeschaut und mir anschließend ressourcenorientiert und wertschätzend Feedback gegeben, so dass ich die Hinweise sehr gut in den nächsten Stunden umsetzen konnte. Er hat immer darauf geachtet mich in meinem Prozessen zu begleiten, mich zu unterstützen und vor allem mir zu zuhören. Sein Einfühlungsvermögen hat mir halt gegeben in dieser Belastungszeit. Und auch seine kleinen „Übungen“ zum ruhigeren Einschlafen, zum „auf den Tag einstimmen“ und langfristig mich auf den Prüfungstag einzustellen. Seine authentische Art haben mich bestärkt, aufgestellt und stabil in dieser Zeit zu bleiben. Ich konnte so viel mehr meine Eigenmacht beibehalten, so dass ich am Prüfungstags so was von gut mit einer 1,2 bestand. Danke!

L. Wegener

(Referendarin- jetzt Lehrerin)

--------------------------------------------------------------------------------------------- 

Ich bin durch die gute Begleitung von Arnd Helling, mit dem geeigneten Impuls zur richtigen Zeit, meinem Ziel viel näher gekommen. Danke!

A.H.

(Account Manager - Thomson Reuters)

--------------------------------------------------------------------------------------------- 

Du hast mich sehr wertschätzend und einfühlsam begleitet. Deine Art zu Reden hat mich da abgeholt wo ich war und mich begleitet, um da hinzukommen wo ich hinwollte, nur nicht wußte wie. Danke!

Person wollte ihren Namen nicht nennen.

--------------------------------------------------------------------------------------------- 

Du hast mit deinen Bildern / Zeichnungen auf den Fipcharts immer wieder mein Gesagtes festgehalten, so dass ich bei gewissen Weggabelungen meines Veränderungsprozesses während des Coachings, draufschauen konnte wo ich bin. Dann konnte ich irgendwie wieder einen Schritt weitergehen und da ankommen wo ich jetzt bin. Dazu hast du mit deiner Art mich eingeladen und mir Mut gemacht meinen eigenen Weg zu gehen. :-) Danke!

Person wollte ihren Namen nicht nennen.

---------------------------------------------------------------------------------------------

---------------------------------------------------------------------------------------------

Training:

Herr Arnd Helling, war in der Zeit vom 1.03.2002 bis 31.07.2007 als freier Mitarbeiter für unser Unternehmen in den unterschiedlichsten Bereichen tätig. Der Tätigkeitsbereich umfasste folgende Punkte: Konzeption, Durchführung und Auswertung von mehrtägigen Klassenfahrten, -Sozialkompentenztrainings für Schulabgänger / Auszubildende, - von Teambuilding- Maßnahmen für Firmen und Vereine in unserem Hochseilgarten in Bad Neunahr - Ahrweiler, Betreuung unseres Kletterturms auf Eventveranstaltungen.

Herr Helling arbeitete jederzeit zuverlässig und genau. Er beherrschte seine Arbeitsbereiche selbstständig und sicher, und verfügte über ein großes Repertoire erlebnispädagogischer Spiele und Reflektionsmethoden.

Im Umgang mit den unterschiedlichsten Gruppen, bewies Herr Helling ein sehr gutes Einfühlungsvermögen für die aktuelle Bedürdnislage der TeilnehmerInnen. Er war in der Lage, auch schwierige Situationen zutreffend zu erfassen und z.B. die entsprechende Methode zur Reflexion oder Krisenintervention einzusetzen.

Herr Helling zeigte stets ein hohes Maß an Eigeninitiative und überzeugte durch große Leistungsbereitschaft, dabei war er auch Aufgaben mit einem hohen Anforderungsgehalt, stets gewachsen.

Die Leistungen von Herrn Helling werden zusammenfassend als sehr gut beurteilt.

Sein persönliches Verhalten war stets vorbildlich. Bei Vorgesetzten, KollegInnen, LehrerInnen und TeilnehmerInnen wurde er sehr geschätzt.

Herr Helling beendete seine Mitarbeit als freie Honorarkraft in unserem Unternehmen auf eigenem Wunsch, da er in den Schuldienst eingetreten ist.

Susanne Schu

(Geschäftsleitung Catweasel)- Auszug aus dem Referenztext

--------------------------------------------------------------------------------------------- 

Gemeinsam mit Arnd Helling als Co- Trainer habe ich ein fünftägiges Konflikttraining an einer Förderschule durchgeführt. Die Inhalte des Trainings waren: Was ist Gewalt, Deeskalation von Gewalt auf dem Schulhof, in öffentlichen Verkehrsmitteln und in der häuslichen Umgebung, Stärkung des Selbstbewusstseins und Umgang mit Minderheiten und Außenseitern. Außerdem waren Mobbingprobleme, sexuelle Gewalt und Vermeidung von Missbrauch sowie rechtliche Folgen von Fehlverhalten Inhalt dieses Trainings.

Obwohl wir uns vorher nicht kannten haben wir ausgezeichnet zusammengearbeitet und es gab keinerlei Abstimmungsprobleme. Ich kann mir sehr gut vorstellen, gemeinsam mit ihm weitere Sozialtrainings durchzuführen. Durch seine sympathische offene und konstruktive Art auf der Grundlage hoher Fachkompetenz hat er wesentlich zum Erfolg dieses Trainings beigetragen.

Rainer Appenzeller

(Trainer für emanzipatorische Jugendarbeit und Coach für Schüler und Jugendliche bei Konflikten und Aggressionen)

--------------------------------------------------------------------------------------------- 

Ich fand das Seminar von Arnd Helling total Klasse, weil mir vieles nochmal klarer und bewusster wurde, was ich irgendwie schon wusste. Die Art und Weise wie er es gestaltet und geführt hat, hat in mir viel in Bewegung gesetzt. Dadurch hatte ich Fragen an ihn, die er verständlich und an Beispielen beantwortete. Insgesamt habe ich viele Ideen bekommen, wie ich die Inhalte des Seminars im Alltag anwenden kann. Danke!

Klaudia H.

(Teilnehmerin im Seminar: Entscheidungen treffen - leicht gemacht!)

---------------------------------------------------------------------------------------------

---------------------------------------------------------------------------------------------

Beiträge:

Ich habe noch nie eine Präsentation gesehen, die so klar und einfach die gewaltfreie Kommunikation und die Mentor-Technik zu einem Format miteinander verbunden hat. Danke dafür! Ich fands faszinierend! 

Zuhörerin die ihren Namen nicht nennen wollte!

(DVNLP - Kongress 2014: Der Entscheider - Chef im Ring seines Lebens!)

 

 


Mitgliedschaft

 

DVNLP

 

www.dvnlp.de

 

www.coach-dvnlp.de

 

www.trainer-dvnlp.de

 

 

 

 

 

Social Media

Besuchen Sie meine Social Media Seiten:

    

Netzwerk / Links

 

Tom Andreas

Coaching Seminare Training 

www.tomandreas.de

 

Herbert Warmbier

Beratung Training Coaching

h-warmbier.de/cms/website.php

 

 

Zeitschriftenlinks: 

Magazin für Functionales Training

http://www.functional-training-magazin.de

 

Fachzeitschrift LEISTUNGSLUST

www.leistungslust.de

 

Neuroathletik-Training

http://www.handball-world.news/o.red.r/news-1-1-1-71594.html

 

Training aktuell - Zeitschrift für Trainer, Berater und Coachs

https://www.managerseminare.de/Trainingaktuell

  

Magazin für Coaching

https://www.coaching-magazin.de

 

Coporate Design: 

www.großgestalten.de

 

Personal Branding: 

https://www.werdewelt.info

 

Internetlinks: 

Professor Dr. Thomas Schack (Sportpsychologe)

promentcenter.de/professor-dr-thomas-schack-vizepraesident-der-issp/

 

Voltigieren in Rheinland - Pfalz

https://www.voltigieren-rlp.de/aktuelles-1/

 

 

 

 

Blog: Mentales Training

Foto vom selbst erstellten Flipchart "Querschnitt durchs Gehirn" 

 

 

Interessante Links zum Thema:

"Mentales Training" - Mentale Stärke entwickeln

promentcenter.de/professor-dr-thomas-schack-vizepraesident-der-issp/

 

"Mentales Training senkt Stresslevel" - Studie der Wirkungen des mentalen Trainings auf die Hirnstruktur und auf den Körper

http://mobil.n-tv.de/wissen/Mentales-Training-senkt-Stresslevel-article20067126.html

 

21.09.2017:

Was ist das mentale beim Mentalen Training?

 

Mental sind alle Denkprozesse, die zwischen deinen Ohren ablaufen. Sei es in Bildern, Filmen (Visuell), Gedanken, Klängen, Eigenkommentar (Auditiv) in Verknüpfung mit Gefühlen (Kinästhetisch), Gerüchen (Olfaktorisch) und Geschmack (Gustatorisch).

 

Deine mentalen Prozesse beeinflussen dein Denken und Handeln, wenn du in deinem Kopf nicht einen Kapitän im übertragenen Sinne hast. Negative Gedanken (Selfis - Selbsterfüllende Prophezeiungen) wie "Ich schaff das nicht... ", destabilisieren dich, wenn sie nicht verändert werden.

 

Die Destabilisierung fängt im Hirn an: Dort werden Kaskaden von neuronalen Netzwerken gebildet, um diesen Satz umzusetzen. Wenn das Gehirn keinen anderen Input bekommt, z.B. durch eine Umformulierung des Satzes, nisten sich diese Netzwerke ins Gehirn hinein, daraus entstehen Glaubensätze (z.B.: Ich bin ein Schwächling).

 

Diese Netzwerke setzen sich in neuronale Bahnen im Körper fort, bis in tiefe und kleinste Muskelzuckungen. So das der Muskel z.B. im Bein einfach in der Leistungssituation nicht entspannt genug ist, der Herausforderung im Moment standzuhalten. Er ist der Anforderung nicht gewachsen, er reagiert angespannt, vielleicht sogar blockiert ... die Spannung kann nicht gehalten werden .... es könnte sogar zu einer Verletzung kommen etc. ...

 

Wozu ich allen Sportlern, die ich betreue rate, diese Selfies immer zu verändern. Es sozusagen als Gewohnheit werden zu lassen, diesen Satz umzuformulieren: "Ich schaff das nicht, ... in >>> ..... danke (für den ersten Teil des Satzes, der kümmert sich um ein Bedürfnis) und ich zeige meine Leistung". Dieser Veränderungsinput kommt aus der Kategorie Bewertungsregulation der Sportpsychologischen Trainingsverfahren und ist Bestandteil eines jeden ersten Trainings von mir.

 

Viel Spaß mit der Veränderung

 

Euer Arnd :)

 

20.11.2017:

Wie entsteht Spannung in deinem Körper und wie kannst du sie regulieren?

Innere negative Bewertungen führen zu erhöhten Spannungslevels im Körper. Die Person kann nicht schlafen, "fährt nie richtig runter". Der Adrenalin- und Noradrenalinspiegel senkt sich nur gering. Der Cortisolspiegel bleibt auch erhöht. Das führt dazu, dass die Wachzeiten deutlich länger sind und der Körper sich nicht erholen kann und damit auch nicht das Gehirn. Die Muskeln bleiben in Spannung und der "Parasympathikus" ("Ruhenerv" - eins der drei Komponenten des vegetativen Nervensystems) kann sich kaum einschalten. Hohe Unruhe sind die Folgen, Blockaden in der Muskulatur können entstehen und ein erhöhtes Krankheitsrisiko sind weitere Folgen. 

 

Eine mögliche Änderung seiner Denkgewohnheiten (Selfis) führt zu einem Spannungsabfall sowie seine eigene Spannung im Körper eher wahrnehmen und frühzeitig gegensteuern. Mögliche Methoden sind regelmäßige Atemübungen, Meditation, viel Schlaf, Urlaub, regelmäßige Muskelentspannungsübungen nach Jacobsen, Autogenes Training, Thai Chi, Chi Gong und ein ausgewogener Lebensstil ... etc. 

 

Seine Körperspannung wahrnehmen ist der Schlüssel für die Spannungsregulation. Wenn du deine Spannung im Körper verorten kannst, findest du auch Antworten, warum diese Spannung an der Stelle so stark ist. Nehme Kontakt mit der Stelle auf, indem du in diese Stelle tief ein- und ausatmest. Dann nimm mal wahr, was sich verändert.. 

 

Viel Spaß dabei... :)

Euer Arnd 

 

 

 

Spruch des Monats

 

 

Wer im Kopf offen ist, 

der kann seine Potenziale nutzen. 

Wer klar im Kopf ist, 

der kann auch flexibel Handeln.

Wer zentriert ist, 

der kann aus einer Ruhe sein. 

Arnd Helling

 

 

Angebote

Sportpsychologische Trainingsverfahren

Foto vom selbsterstellten Flipchart "Anatomie des Gehirns"

 

Bewertungsregulation*:

Hierbei geht es um eine eigene Steuerung seiner Gedanken und Bewertungen. Falls sie negativ sind, ist es sinnvoll diese zu verändern. Hier kann es auch um eine Fokusverschiebung von negative Gedanken hin zu positiven Gedanken gehen. 

 

Morgens:

Selbstaufforderung für den Tag

Über den Tag: 

Negative Selbsterfüllende Prophezeiungen (Selfis) umformulieren

Einen Satz, der einen Kraft gibt, mehrmals am Tag sich selbst sagen.

Stabilisierung seines Selbst 

Fokussierung auf das was gerade wichtig ist oder auf sein Ziel

Rituale installieren

Abends: 

Visualisierung seines Ziels

 

Spannungsregulation*: 

Hierbei geht es darum, seine eigene Körperspannung entsprechend hoch oder runter zu regulieren. Also sich zu aktivieren oder sich zu entspannen. Entsprechende Zustände können günstig oder ungünstig für bevorstehende Events im Sport oder im privaten Bereich sein. 

Wahrnehmen seiner eigenen Körperspannung 

Verlagerung seiner Spannungsniveaus

 

Aktivierungsverfahren

  • Akupunkturpunkte drücken
  • Merediandehnung und -klopfen
  • Laufen
  • Koordinationsleiter
  • Lauf- und Fangspiele
  • Hochfrequenzschritte
  • Sonnengruß
  • Musik die aktiviert

 

Entspannungsverfahren 

  • Atmung bewusst wahrnehmen
  • Atemübungen
  • Meditation
  • Autogenes Training
  • Progressive Muskelrelaxation
  • Thai Chi / Chi Gong
  • Yoga
  • Musik die entspannt

 

Mentales Training*: 

Bei dem mentalen Training gibt es drei unterschiedliche Verfahren. Das Subvokale Training, das verdeckte Wahrnehmungstraining und das ideomotorische Training (vgl. Eberspächer: Mentales Training, S. 70-71). Beim Ersten ist es eine Selbstgespräch - Bewegungsablaufbeschreibung. Beim Zweiten betrachtet man seinen Bewegungsablauf durch sein "eigenes Auge" und beim Dritten empfindet man seine Bewegung während des Ablaufens in seinen Einzelheiten nach. 

 

Die 5 Phasen des Mentalen Trainings:

Bewegungsanalyse 

Bewegungsbeschreibung seines Bewegungsablaufs

Aufteilung der Bewegung in Knotenpunkte 

Beschreibung seiner Knotenpunkte 

Kurzkommentare zu den Knotenpunkten (vgl. Eberspächer, S. 73-75)

 

 

*Die Begriffswahl habe ich an den Definitionen der Selbstgesrächsregulation,der Aktivationsregulation und Mentales Training (nach Meyer, Hermann: Mentales Training, S. 13 folgende) angelehnt. Die Auswahl der Inhalte zu meiner Begriffswahl habe ich mit eigenen Übungen aus meiner Praxis gefüllt, die jedoch den Themengebieten im Buch ähneln können und teilweise stark abweichen. Diese zwei o.g. Bücher dienen mir als theoretische Grundlage um Zusammenhänge aus der Praxis entsprechend einordnen zu können oder ggf. mit zusätzlichen Ideen anzufüllen.

 

 

 

Start - Up Paket vor der Saison für Sportler

 

 

  • Coaching (2 Stunden)
  • Strategieplanentwicklung für die Saison (1 ganzer Tag)
  • Sportpsychologische Trainingsverfahren vor und während der Saison (2 Stunden)
  • Rituale 
  • WhatsApp Flatrate Begleitung (1 Monat):
    • Reflexion der Entwicklung
    • Fragen
    • durch Video/Tipps/ Audiofiles/Links 

 

 

 

Refresher in der Saison

 

Start Up hast du gemacht... jetzt willst du die Inhalte nochmals auffrischen?

 

Refresher: 

 

  • Coaching (2 Stunden)
  • Strategieoptimierung (2 Stunden)
  • Sportpsychologische Trainingsverfahren
  • 1 x Mentales Training (halber Tag)
  • Ritualveränderung
  • Fokusveränderung
  • WhatsApp Flatrate: Begleitung wie bei Start Up (1 Monat)

 

 

Saison Booster während der Saison

 

Ihre Saison läuft im vollen Gange ...  irgendetwas hindert sie daran volle Power zu geben ... im

 

 

Booster können sie an ihren Blockaden arbeiten

 

 

Der Saison Booster (2- 4 Stunden):

 

 

  • Blockaden aufdecken / innere Anteile auf der inneren Bühne beleuchten, die im Dunkeln stehen
  • Blockaden verändern oder auflösen / innere Anteile befragen
  • Unterstützer einladen und für ihr Ziel ausrichten
  • Ziel definieren 
  • Mentoren bestimmen, die einen auf dem Weg zum Ziel unterstützen
  • Innere hinderliche Glaubensätze, Gedankenprozesse aufdecken und verändern
  • Aufs Ziel sich mental fokussieren und den Weg gehen
  • Whats App Begleitung (1 Monat): Veränderungen reflektieren ... 

 

 

 

Erste Hilfe Kit bei / nach Verletzungen

 

Wenn du dich verletzt hast ... spielt der Kopf meist seinen eigenen Kinofilm und der kann mehr schaden anrichten und den Point of return stark verzögern... deshalb nimm den Kit

 

Der erste Hilfe Kit bei / nach Verletzungen: 

 

 

  • 1. 2 Stunden Coaching: Traumabewältigung
    • Vernetzung zu guter Osteopathen / ganzheitlichen Ärzten
    • Lesetipps 
    • Körperliche Übungstipps
    • Linknennung von YouTupe für Übungsausführung
  • 4 Wochen täglich: Veränderung vertiefen 
    • Übungen aus den Sportpsychologischen Trainingsverfahren durchführen
    • Rituale
    • Kraftsätze
    • inkl. WhatsApp Begleitung
  • 2.  2 Stunden Coaching: Heilungsunterstützung
  • 4. Wochen täglich: Veränderungen vertiefen und festigen 
    • Übungen aus den Sportpsychologischen Trainingsverfahren
    • Rituale 
    • Kraftsätze 
    • inkl. 3. Wochen WhatsApp Begleitung 
  • 3. 2 Stunden Coaching: Erleichterungen im Alltag 
  • 4. Wochen täglich: 
    • Veränderungen wahrnehmen
    • Übungen aus den Sportpsychologischen Trainingsverfahren
    • Rituale 
    • Kraftsätze
    • inkl. 2 Wochen WhatsApp Begleitung 
  • 4. 2 Stunden Coaching: Aufbau von Kompetenzen
    • Abschluss
    • Reflexion
    • Wie geht`s weiter? 

 

 

 

Mentale Mannschaftsbegleitung während der Saison

 

Willst du deine Mannschaft gut mental begleitet wissen? Gerne! Ich kann deine Mannschaft so begleiten, dass sie klar im Kopf sind und ihre Leistungen immer besser aufm Punkt abrufen können und sie ihre Potenziale nutzen. Sie als Trainer arbeiten mit mir zusammen, damit daraus ein Selbstläufer wird.

 

Mannschaftsbegleitung während der Saison: 

 

1 x 6 - 8 Stunden: Teamcoaching 

  • Strategieplanentwicklung für die Begleitung in der Saison 
  • Sportpsychologische Trainingsverfahren
  • Rituale 
  • Kraftsätze 
  • Übungen werden täglich durchgeführt

 

4 Wochen Team-WhatsApp Begleitung:

  • Klären von Mannschaft - Fragen, Reflexion... 

 

2 x 2 Einzelsportlercoaching pro Teammitglied bei Bedarf

 

4 Wochen WhatsApp Begleitung für die Einzelteamsportler:

  • Klären von Einzelsportlerfragen 

 

Begleitung der Mannschaften auf Turnieren / Meisterschaften nach Bedarf

  • Anfahrt / Hotel / Spesen
  • Gespräche / Coachings vor Ort 
  • Fokussierungsbegleitung vor Teamevent / Spiel / Auftritt etc. 
  • Nachbesprechung des Teamevents / Spiels ... 
  • Strategieveränderung für weitere Events / Spiele ... 
  • Planung der Belastungs- und Entlastungszeiten
  • Aktivierung und Entspannung 
  • Rituale 

 

 

 

Saison Komplett - Paket für Leistungssportler / Mannschaften / Trainer

Start - Up: Coaching vor der Saison

  • Konzeptentwicklung für die Begleitung über die Saison
  • Sportpsychologische Trainingsverfahren während der Saison

 

1. - 2. Tage: Mentales Training

  • Videoanalyse / Bewegungsanalyse
  • Aufschrift der Bewegung
  • Einteilung der Bewegung in Phasen
  • Knotenpunkte festlegen und kommentieren
  • Selbsttranceentwicklung fürs Training

 

Täglich / wöchentlich: Begleitung per WhatsApp oder Telefon

  • Reflexion der Bewertungsmuster
  • Reflexion der Spannungszustände und deren Auswirkungen
  • Mentales Training
  • Klären von Fragen 
  • Veränderung der Bewertungsregulation durch weitere Übungen

 

1/2 Jahres Coaching: 

  • Rückblick
  • Reflexion
  • Strategieoptimierung für die weitere Saison
  • Ausblick
  • Begleitungsveränderung
  • Fragen

 

1 Mal im Monat: Skypeaustausch

  • Übungsoptimierung 
  • Bewertungsregulation
  • Spannungsregulation
  • Mentales Training 
  • Klärung von Fragen

 

Alle zwei Wochen: Telefonat

  • Klären von Fragen 
  • Was gerade ansteht?

 

Vorbereitung / Nachbereitung: Sportevents / Meisterschaften

  • Email - Fragebogen
  • Telefon
  • Coaching 
  • Strategieveränderungen / Optimierung für das Event

 

Sinnvoll (Exklusiv):

 

Paket Meisterschaftsbegleitung pro Tag

 

  • Anfahrt / Hotel / Spesen
  • Gespräche / Coachings vor Ort
  • Fokussierungsbegleitung vor Präsentation
  • Nacchbesprechung der Präsentation / Stategieveränderung für weitere Präsentationen / Spiele / Auftritte falls erforderlich 
  • Planung von Belastungs- und Entlastungszeiten
  • Rituale 

 

 

    Beratung

     

     

    Ich bringe mit:

    • meine Aufmerksamkeit für Ihre Anliegen
    • meine Erfahrung aus meiner Praxis
    • Einen Raum, wo Sie respektvoll begleitet werden. 
    • Systemintegrierende Beratung.
    • Begleitung, bei der Umsetzung von Konzepten.
    • Feedback, damit Sie wissen wo Sie stehen.

     

    Kennenlernen:

    • Es gibt ein Kennenlerngespräch
    • Auf dieser Grundlage mache ich ihnen ein Angebot
    • Und Ich gebe ihnen Rückmeldung über ihr System, ihr Anliegen und mögliche Wege, wie ich sie beraten und begleiten kann. 

    Wie wir arbeiten: 

    • Auf Augenhöhe, mit unterschiedlichen Rollen. 
    • Fragen und Rückmeldungen über ihre Wahrnehmungen und Gedanken oder Anliegen von ihnen. 
    • Mögliche Interventionen durch Fragen, Systemaufstellungen, Formate mit denen sie gut arbeiten können, Besprechen möglicher nächster Schritte, Veränderung eigener Sichtweisen, Aufgaben für zu Hause
    • Zum Abschluss: Reflexion über den Prozess in der Beratung auf Metaebene und Fragen
    • Ausblick: Wie arbeiten wir weiter, wohin geht es... 

    Ihr Nutzen:

    • Sicherheit, weil sie wissen, welchen Schritt sie jetzt tun wollen.
    • Im besten Fall: Das "Problem" gibts nicht mehr.
    • Klarheit, welche positive Absicht hinter ihrer Situation steckt.
    • Transferwissen in ihren Alltag
    • ... 

    Ort:

    • In Ihren oder meinen Räumen
    • Perspektivenwechsel: durch Hochseilgarten, Klettern, Spazieren - Gehen mit Begleitung und Reflexion

     

    Nutzen Sie das kostenfreie Vorgespräch, in dem wir Ihre Anliegen besprechen können.

     

     

    Coaching

     

     

    Ich bringe mit: 

    Raum

    • für Ihre Anliegen, Themen, Ziele, Wege, Gefühle.

    Coaching

    • das individuell oder kontextbezogen ist.

    Empathie

    • für Ihre Motivation, Bedürfnisse, Visionen und Fähigkeiten.

    Kommunikation

    • die Ihnen Klarheit, Sicherheit und Mut zur Veränderung gibt.
    • die direkt und einfühlsam, zur passenden Zeit ist.

    Begleitungskompetenz

    • Auch mal als "Sparringspartner" für Sie da zu sein.
    • Auf unterschiedlichen Ebenen mit Ihnen arbeiten zu können.
    • Rollenflexibilität
    • Lebens- und Coachingerfahrung

    Wahrnehmung / Feedback

    • über Ihre Rollenanforderung, Glaubenssätze, Gedanken- und Wahrnehmungsmuster

    Transfermöglichkeiten außerhalb des geschützten Coachingraumes

    • Umgebungsänderung durch Kletterhalle, Hochseilgarten, Wanderung
    • Begleitung in der neuen Umgebung und bei der Integration der neuen gemachten Erlebnisse in Ihren Alltag.

     

    Wie ich arbeite: 

    • Kennenelerngespräch von einer halben Stunde mit Fragen und Rückmeldungen von mir sowie einen Ausblick, wohin die Reise gehen kann.
    • Im Coaching haben sie 2 Stunden Zeit ihre Anliegen zu bearbeiten
    • Ich werde Fragen stellen, Interventionen anbieten (Formate, Systemaufstellungen, Rollenwechsel, Metaebene...)
    • Wenn sie ihr Anliegen bearbeitet haben, werde ich ihre Fragen zur Intervention beantworten
    • Zum Abschluß: Reflexion der Coachingzeit über Fragen und Metaebenenwechsel
    • Ausblick: Wohin geht es ... nächster Termin... 

      

    Ihr Nutzen:

    • Ein mehr an Authenzität.
    • Kraft, weil Sie wissen was Sie antreibt, blockiert oder loslassen können.
    • Klarheit, weil Sie wissen welcher der nächste Schritt ist.
    • ...

    Ort:

    • In Ihren oder meinen Räumen

     

    Ihre Anliegen können wir bei einem kostenfreien Vorgespräch austauschen.

     

     

    Training

    Ich bringe mit:

     

    Kommunikation

    • Die klar und einfach die Inhalte sprachlich rüberbringt.
    • Die Fragen gehirngerecht beantwortet werden.
    • In Kleingruppen, um unterschiedliche Sichtweisen einzunehmen.
    • Die motiviert, mal was neues auszuprobieren.
    • Die Spaß beim Zuhören macht.

    Mental

    • Die Aufbereitung der Inhalte, die unterbewusst gut in Ressonanz gehen.
    • Wie Sie ihr Gehirn als Verbündeten im Lernen nutzen können.

     

    Wie ich arbeite:

    • Nach einer Vorstellungsrunde und nach einer Bedarfsbefragung gebe ich einen Überblick von den Themen im Seminar
    • Diese Themen harke ich am Masterchart ab, wenn das jeweilige Thema beendet ist. Dadurch hat der Teilnehmer immer eine Orientierung. 
    • Ich gebe Informationen über den Prozess an die Gruppe, zu Einzelnen.
    • Ich arbeite mit Metaphern, Flipchart, Hypnose, Formaten aus dem NLP (Neuro-Linguistisches-Programieren) und der GFK (Gewaltfreien Kommunikation), mit Karten, Geschichten, Storytelling... 
    • Gearbeitet wird in Groß- und Kleingruppe sowie in Einzelarbeit.
    • Die Arbeit kann Ziel- oder Prozessorientiert sein. 
    • ...

     

    Ihr Nutzen

    • Sie können nach dem Training die Inhalte gut in ihren Alltag umsetzen.
    • Sie können wieder die Leistung bringen, die sie einbringen wollen. 
    • Sie haben neue Ideen bekommen, Ihr Anliegen anzugehen.
    • ...

     

    Durch ein kostenfreies Vorgespräch können Sie mögliche Themen mit mir besprechen.  

     

     

     

    Beiträge

     

    Sie wollen

    • motivierende, kompetent,
    • verständliche und humorvolle Beiträge,
    • in denen Zuhörer auch nachhaltig etwas für sich mitnehmen können?
    • Power, Dynamik in der Körpersprache,
    • Beweglichkeit in der Präsentation, auch für den Zuhörer,
    • mit einem Schwank aus der Praxis verbunden sehen,
    • dann sind sie bei Arnd Helling genau richtig.

     

    Themenfelder:

    • Mentales Training - Ein Leben mit innerer Zufriedenheit!
    • Wertschätzende Unternehmenskultur- so einfach ist das!
    • Ein Team bis zum Ziel und zurück!
    • Marathon- Berufsalltag?
    • Führung- aus und vorbei!
    • Das Adrenalin durch Sport raushauen oder anders Denken!
    • Mental den Schläger durch den Ball schlagen -ohne Filmriss!
    • ...

      

    Diese und andere Themen können wir gerne in einem kostenfreien Vorgespräch besprechen.

     

     

    Seminare

    Mentales Training im Sport

    Für Freizeit- und Leistungssportler:

     

    Ich biete Ihnen:

    • Bewegungserfahrungen aus vielen Sport- und Bewegungsbereichen.
    • Leistungssport- und Präsentationserfahrung auf großen "Bühnen" des Lebens
    • Entspannungsverfahren aus dem Thai Chi, Chi Gong, Meditation, Yoga, Autogenes Training und progressive Muskelrelaxation.
    • Erfahrung aus Coachings mit Sportlern
    • Mobilisationserfahrung aus der Osteopathie und der Körperarbeit aus dem Tanzen.
    • Eigene mentale Trainingserfahrungen aus Leistungssportarten.
    • De- Fokussierungserfahrungen aus Belastungssituationen im Sport und im Leben.
    • Strategievielfalt im Umgang mit sportlichen Stress-/Belastungssituationen
    • Methodenvielfalt, damit Sie Ihre Ziele erreichen.

     

    Ihr Nutzen:

    • Sie stellen sich selbst aktiver und intrinsisch, motivierter auf.
    • Sie unterstützen sich mental, gewinnbringender in Richtung ihres Ziels.
    • Schnelle Leistungssteigerung, wenn Sie aktiv mitmachen.
    • Vertrauen, dass Sie ihr Ziel selbst erreichen können.

     

                                                                                          Verwurzelt- bleiben,

     

                                                              in einer Umgebung der Schnelligkeit.

     

                                                                                                Beweglich- Sein,

     

                                                                          während der Leistung im Sport.

     

                                                                      Das "Unmögliche"- möglich machen.

     

                                                                                   Mit ah gelingt ihnen das.

     

     

    Teamtraining

     

    Alle ziehen an einem Strang! 

     

    Ich biete Ihnen:

    • Klarheit in der Wahrnehmung eines Teams und deren Rollen.
    • Methoden aus der Erlebnispädagogik, der Gfk und dem NLP im Aufbau- und der Vertiefung von Teamzusammenhalt
    • Teamentwicklungsphasen
    • Feedback und Reflexion der Teamverhaltensweisen.
    • Transferstrategien in den Berufs- Sportalltag.
    • Nachhaltigkeit: Coaching einzelner Teammitglieder nach dem Training oder im Beruf. 
    • Nachhaltigkeit: Reflexion nach ein paar Wochen über die Umsetzung der Teamarbeit ins Berufs- und Sportleben.

    Ihr Nutzen:

    • Wissen, über Ihre Rolle im Team und wie Sie diese verändern können.
    • Ein Team, das wieder Freude bei der Arbeit hat.
    • Wissen, wie ehrliche und wertschätzende Kommunikation unter Kollegen funktioniert.
    • Die nächsten Schritte zu wertschöpfender Arbeit oder gute Ergebnisse als Team erzielen.
    • Wissen, wie das Team wieder höhere Kreativität erlangen kann.
    • ...

     

    Zitat: 

    Ein Team ist eine Einheit, die zusammen hält und wächst!

    Arnd Helling

     

    Vereinbaren Sie mit mir ein kostenfreies Vorgespräch, um Fragen oder Anliegen mit mir zu besprechen.

     

     

     

    Führung- die mental gut in Resonanz geht und die gewaltfrei ist!

     

    In Krisensituationen oder Konflikten kann die gewaltfreie Kommunikation helfen, herauszufinden was Sie gerade brauchen und welche Strategie Sie auswählen können, um ihr Ziel zu erreichen. Im Krisenjahr 2010 wurde die gewaltfreie Kommunikation unter den Top 10 der Trainings- und Beratungsmethoden auf Platz 5 gewählt. (Quelle: Umfrage "Trainingsmethoden 2010" unter 360 Weiterbildner, managerseminare Bonn 2010)

     

    Ich biete Ihnen:

    • Einen Raum mit Wertschätzung und Empathie durch die gewaltfreie Kommunikation.
    • Eine Haltung, die auf Ihre Gefühle und Bedürfnisse eingeht.
    • Eine Haltung, bei der Ihnen zugehört wird. 
    • Eine Haltung, bei der Sie gesehen werden.
    • Begleitung in der Kommunikation in den 4. Schritten
    • Viel Raum zum Ausprobieren und sich kennenlernen im Kommunikationsprozess.
    • Anschauliche Inhalte, Übungen und Rollenspiele.
    • Nachhaltigkeit: Coaching Ihrer Kommunikation.

    Ihr Nutzen:

    • Sie wissen welche Blockaden sie im Hirn durch negative Gedanken haben und können sie verändern
    • Sie können ihre innere Spannung eher wahrnehmen und regulieren
    • Mental können sie ihren Arbeitsalltag besser sortieren
    • Sei wissen was Selbstführung durch Ihre innere gewaltfreie Kommunikation ist.
    • Wahrnehmung, über "Was ist Ihnen wirklich, wirklich, wirklich wichtig ist?"
    • Ihre Sprache, die auf Gefühlen / Bedürfnissen basiert und im Mitarbeitergespräch funzt.
    • Bewertungen und verbale Angriffe in Gefühle und Bedüfnisse übersetzen können.
    • Konflikte gewaltfrei ansprechen können.
    • Einen neues Leben leben, außerhalb von richtig und falsch!
    • Ihre inneren Werte neu sortieren
    • Sie haben ihren eigenen Führungsstil und -style gefunden und leben ihn
    • ...

     

     Zitat:

    "Willst du Recht behalten oder glücklich sein? Beides gleichzeitig geht nicht!"

    Marshall Rosenberg 

     

     

     

    Kontakt

    Buchen

    Wenn Sie mich für eine Beratung, ein Coaching, ein Training oder einen Beitrag buchen wollen, freut mich!

     

    Melden Sie sich bei mir:

    Arnd Helling

    Franz-Marc-Straße 22

    55543 Bad Kreuznach

     
    +49 (0)178 835 30 39

     

    ah(at)arnd-helling.de

     

     

    Räume

    In Köln: 

    Die Coachings, Trainings und Ihre Beratungen können mit Arnd Helling in den Räumen vom Rontonda Buisness Club stattfinden. Ein Tagungsort der seines gleichen sucht. Mit Catering in allen Tagungsräumen, Restaurant und Biergarten können Sie hier genüsslich etwas lernen, neue Impulse bekommen oder sich zurücklehnen und das Ambiente geniessen. Schauen Sie selbst:

     

      

    http://www.rotonda.de/de/tagungsraeume-koeln/

     

    In Bad Kreuznach: 

    Coachingraum bei mir! 

     

    ... oder in ihrer Nähe! 

    Impressum

    Seitenbetreiber i.S.d.§5 TMG:

     

    Arnd Helling

    Franz - Marc - Straße 22

    55543 Bad Kreuznach

     

    Telefon: +49 (0)178 / 8353039

     

    Email: ah(at)arnd-helling.de

    Internet: www.arnd-helling.de

     

    Geschäftsführer: 

    Arnd Helling 

     

    Inhaltlicher Verantwortlicher gemäß §55 Abs. 2 RStV:

    Arnd Helling 

    (Anschrift siehe oben)

     

    Web- und Coperatedesign:

    großgestalten kommunikationsdesign

    tobias groß, diplom designer

    www.grossgestalten.de

     

    Farbfotos von arnd helling (mit Handy iPhone 6s):

     

    Arnd Helling // Themenfokus: Sport "Panorama Jahnwiese in Köln"

    Arnd Helling // Mission / Vision: "luftige höhen"

    Arnd Helling // Ausbildung: "rheinpanoramablick köln"

    Arnd Helling // Berufserfahrung: "meerblick mit felsen und wolken"

    Arnd Helling // Spruch des Monats: "morgendliche flaute"

    Arnd Helling // Blog: Mentales Training "Querschnitt vom Gehirn"

    Arnd Helling // Spruch des Monats: "Das FC. Stadion aufm Kopp"

    Angebote // Sportpsychologische Trainingsverfahren "Anatomie des Gehirns"

    Angebote // Beratung: "brücke übers meer"

    Arnd Helling // Home - frauke bischof

    Arnd Helling // Home - Portrait

    Angebote // Training: "sportpsychologische trainingsverfahren" - frauke bischof

    Kontakt // Buchen: "eis werbung" 

     

    DVNLP

    Zertifizierungen // alle Bilder sind vom DVNLP

    Mitgliedschaft // Bild von DVNLP

     

    photocase

    http://www.photocase.de/

     

    Arnd Helling // Themenfokus Sport: complize (Foto-ID: #2040275)

    Seminare // Führung die mental gut in Resonanz geht und die gewaltfrei ist: chrisko82 (Foto-ID: #92291)

    Seminare // Teamtraining: "Tauziehen" - realenrico (Foto-ID: #26805)

    Arnd Helling // Themenfokus Team: "Tauziehen" - realenrico (Foto-ID: #26805)

     

    istock

    www.istockphoto.com

     

    Arnd Helling // Themenfokus: Führung

    Arnd Helling // Sport- und Bewegungserfahrung

    Angebote // Selbst ist die Frau / der Mann

    Angebote // Mentale Mannschaftsbegleitung während der Saison

    Seminare // Mentales Training im Sport 

     

     

    Portaitfoto:

     

    Arnd Helling / Home:

    foto gregor köln

    www.foto-gregor.de

     

    Haftungsausschluss

    Der Inhaber von dieser Seite versucht zu jeder Zeit die Inhalte auf neusten Stand zu halten. Die Angaben dienen zum Zwecke der allgemeinen Information und sind unverbindlich. Diese Angaben können keine individuelle Beratung ersetzen. Für Richtigkeit, Vollständigkeit, Qualität und Aktualität der Angaben auf dieser Internetseite übernimmt arnd helling keinerlei Gewähr. Die daraus entstehenden Schäden bei Benutzung der Inhalte oder Informationen übernimmt arnd helling keinerlei Haftung.

     

    Links

    Direkte oder indirekte Verweise oder Links zu anderen Webseiten liegen außerhalb der Verantwortung von arnd helling. Er garantiert, dass zur Zeit der Linksetzung keinerlei illegale Inhalte auf den jeweiligen Seiten zu sehen waren. Bei Veränderung der Inhalte auf den verlinkten Seiten nach der Linksetzung, distanziert sich arnd helling klar von diesen veränderten Inhalten. Für illegale oder falsch dargelegte Informationen auf den jeweiligen verlinkten Internetseiten, haftet alleine der Inhaber dieser verlinkten Seiten und nicht der, der den Link gesetzt hat.

     

    Copyright

    Alle hier auf der Internetseite verwendeten Texte, Bilder, Dokumente, Grafiken und Logos unterliegen dem copyright von arnd helling. Die Verwendung der Inhalte auf dieser Internetseite sind ohne ausdrücklicher Erlaubnis von arnd helling verboten. Alle Rechte vorbehalten.

     

    Datenschutz

    Informationen des Impressums, wie Adressen jeglicher Art und Telefonnummern dürfen nicht an Dritte versendet werden. Die Person, die solche Mails verschickt, verstößt gegen den Datenschutz. Der Inhaber der Seite kann aufgrund dieses Verstoßes sich rechtliche Schritte vorbehalten. 

     

     

    Datenschutz

    Die Betreiber dieser Seiten nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

     

    Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

     

    Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

     

    <p><strong>Datenschutzerklärung</strong></p>

    <p>Der Schutz und die Sicherheit von persönlichen Daten hat bei uns eine hohe Priorität. Daher halten wir uns strikt an die Regeln des deutschen Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG). Nachfolgend werden Sie darüber informiert, welche Art von Daten erfasst und zu welchem Zweck sie erhoben werden:</p>

     

    <p>1. Datenübermittlung /Datenprotokollierung<br>Beim Besuch dieser Seite verzeichnet der Web-Server automatisch Log-Files, die keiner bestimmten Person zugeordnet werden können. Diese Daten beinhalten z. B. den Browsertyp und -version, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse des anfragenden Rechners, Zugriffsdatum und -uhrzeit der Serveranfrage und die Dateianfrage des Client (Dateiname und URL). Diese Daten werden nur zum Zweck der statistischen Auswertung gesammelt. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt.</p>

     

    <p>2. Nutzung persönlicher Daten<br>Persönliche Daten werden nur erhoben oder verarbeitet, wenn Sie diese Angaben freiwillig, z.B. im Rahmen einer Anfrage mitteilen. Sofern keine erforderlichen Gründe im Zusammenhang mit einer Geschäftsabwicklung bestehen, können Sie jederzeit die zuvor erteilte Genehmigung Ihrer persönlichen Datenspeicherung mit sofortiger Wirkung schriftlich (z.B. per E-Mail oder per Fax) widerrufen. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, eine Weitergabe ist aufgrund gesetzlicher Vorschriften erforderlich.</p>

     

    <p>3. Auskunft, Änderung und Löschung Ihrer Daten<br>Gemäß geltendem Recht können Sie jederzeit bei uns schriftlich nachfragen, ob und welche personenbezogenen Daten bei uns über Sie gespeichert sind. Eine entsprechende Mitteilung hierzu erhalten Sie umgehend.</p>

     

    <p>4. Sicherheit Ihrer Daten<br>Ihre uns zur Verfügung gestellten persönlichen Daten werden durch Ergreifung aller technischen sowie organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen so gesichert, dass sie für den Zugriff unberechtigter Dritter unzugänglich sind. Bei Versendung von sehr sensiblen Daten oder Informationen ist es empfehlenswert, den Postweg zu nutzen, da eine vollständige Datensicherheit per E-Mail nicht gewährleistet werden kann.</p>

     

    <p>5. Hinweis zu Google Analytics<br>Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“).  Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, d. h. Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.</p>

     

    <p>6. Cookies<br>Auf einigen unserer Seiten verwenden wir sog. "Session-Cookies", um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die nur für die Dauer Ihres Besuchs unserer Webseite auf Ihrer Festplatte hinterlegt und abhängig von der Einstellung Ihres Browser-Programms beim Beenden des Browsers wieder gelöscht werden. Diese Cookies rufen keine auf Ihrer Festplatte über Sie gespeicherten Informationen ab und beeinträchtigen nicht Ihren PC oder ihre Dateien. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder ihren Browser so einstellen, dass er Sie auf die Sendung von Cookies hinweist.</p>

     

    <p>7. Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen<br>Wir werden diese Richtlinien zum Schutz Ihrer persönlichen Daten von Zeit zu Zeit aktualisieren. Sie sollten sich diese Richtlinien gelegentlich ansehen, um auf dem Laufenden darüber zu bleiben, wie wir Ihre Daten schützen und die Inhalte unserer Website stetig verbessern. Sollten wir wesentliche Änderungen bei der Sammlung, der Nutzung und/oder der Weitergabe der uns von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten vornehmen, werden wir Sie durch einen eindeutigen und gut sichtbaren Hinweis auf der Website darauf aufmerksam machen. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit den Bedingungen dieser Richtlinien zum Schutz persönlicher Daten einverstanden.</p>

     

    <p>Bei Fragen zu diesen Datenschutzbestimmungen wenden Sie sich bitte über unsere Kontakt-Seite an uns.</p>

    Quelle: 

    https://www.sqr-law.de/muster-datenschutzerklaerung.html

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    <p><strong>Datenschutzerklärung für Facebook</strong></p>
    <p>Unsere Website verwendet Funktionen von Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA . Bei Aufruf unserer Seiten mit Facebook-Plug-Ins wird eine Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Servern von Facebook aufgebaut. Dabei werden bereits Daten an Facebook übertragen. Besitzen Sie einen Facebook-Account, können diese Daten damit verknüpft werden. Wenn Sie keine Zuordnung dieser Daten zu Ihrem Facebook-Account wünschen, loggen Sie sich bitte vor dem Besuch unserer Seite bei Facebook aus. Interaktionen, insbesondere das Nutzen einer Kommentarfunktion oder das Anklicken eines „Like“- oder „Teilen“-Buttons werden ebenfalls an Facebook weitergegeben. Mehr erfahren Sie unter <a

     

    "https://de-de.facebook.com/about/privacy">https://de-de.facebook.com/about/privacy</a>.</p>

     

     

    <p><strong>Datenschutzerklärung für Twitter</strong></p>
    <p>Unsere Website verwendet Funktionen von Twitter, Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Bei Aufruf unserer Seiten mit Twitter-Plug-Ins wird eine Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Servern von Twitter aufgebaut. Dabei werden bereits Daten an Twitter übertragen. Besitzen Sie einen Twitter-Account, können diese Daten damit verknüpft werden. Wenn Sie keine Zuordnung dieser Daten zu Ihrem Twitter-Account wünschen, loggen Sie sich bitte vor dem Besuch unserer Seite bei Twitter aus. Interaktionen, insbesondere das Anklicken eines „Re-Tweet“-Buttons werden ebenfalls an Twitter weitergegeben.

     

    Mehr erfahren Sie unter <a href="https://twitter.com/privacy">https://twitter.com/privacy</a>.</p>


    <p>Quelle: <a href="https://www.anwalt.de/vorlage/muster-datenschutzerklaerung.php">Muster-Datenschutzerklärung von anwalt.de</a></p>

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Auf unseren Webseiten verlinken wir zum Social-Media-Netzwerk XING der XING AG, Gänsemarkt 43, 20354 Hamburg, Deutschland (im Folgenden "XING"). Die XING-Verknüpfung erkennen Sie am entsprechenden X-Logo auf dunklen Grund. 

    Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, wird keine Verbindung mit den Servern von XING aufgebaut. Wenn Sie den entsprechenden Button klicken, geben Sie Ihre Einwillung nach Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO und werden auf eine Webseite von XING weitergeleitet. Auf die Verarbeitung von personenbezogenen Daten auf Webseiten von Dritten haben wir keinen Einfluss. 

    Durch den Aufruf der XING-Webseite stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von XING her. Eine Speicherung von personenbezogenen Daten von Ihnen über den Aufruf dieser Webseite wird dabei angeblich nicht vorgenommen. Insbesondere werden von XING keine IP-Adressen gespeichert. 

    Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von XING.

    https://www.burster.de/de/das-unternehmen/datenschutzerklaerung/